Ein langes und erfülltes Leben


    Die Kunst, ein möglichst langes, erfülltes und gesundes Leben zu haben, beschreibt ein Werk aus dem 18. Jahrhundert, dessen Basis die griechische Diätetik bildet. Der Ursprung des Berufes der Diätassistentin und das Wort Diät sind hieraus entstanden.

    Die Diätetik entwickelte sich aus dem Prinzip „Diaita", vernünftige Lebensweise. Die Diaita ist der Teil eines Gesamtwerkes von Hippokrates von Kos, dem "corpus hippocraticum".

    Die Diaita bezeichnet eine Ganzheitsmethode und umfasst somit nicht nur eine gesunde Ernährung, sondern legt auch Wert auf geregelte Beschäftigung der Menschen, Kreativität, Kultur, einen gesunden Schlaf, die Pflege „guter Gedanken", Körperhygiene, Gymnastik, Massagen, alles was wir heutzutage unter wellness und ganzheitliches Gesundheitskonzept verstehen können.  Aus wellbeing (gutgehen) und happy-, fitness (glücklich und körperlich fit sein) setzt sich der heutige Gesundheits-, Wohlfühl-, Spaß- und Schönheits-Allrounder wellness zusammen.

    In vielen historischen Aufzeichnungen werden schon Ernährungstipps erwähnt wie etwa langsam zu kauen, sich überwiegend vegetarisch zu ernähren, nicht zu viel zu essen, Pflege der Zähne, viel Wasser zu trinken und Genussmittel in moderaten Mengen zu konsumieren.

    Mit einem intelligenten und bewußten, der heutigen Zeit angepaßten, Ernährungsverhalten integrieren wir Eigenverantwortung in unserem Leben.

    In unseren Ernährungsschulungen und -beratungen erfahren Sie wichtige Zusammenhänge. 

    Entdecke Gesundes, Ernährungsberatung und -therapie, Ravensburgstr. 3, 97209 Veitshöchheim, Telefon 0931.460 50 65, Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Fax 0931.99 12 70 77 


     

     
    Werbung