Ernährungstherapeutische Kurse


    Kurs Wunschgewicht und Wohlbefinden

    In diesem Kurs erfahren Sie wichtige Zusammenhänge des Körpers wie Sie u. a. mit Heilpflanzen, Wildkräutern und natürlicher Nahrungsergänzung z. B. Power-Food und positiven Gedanken und anderen Möglichkeiten aus eigener Kraft Ihr Ziel des Abnehmens und des Wohlbefindens leichter und erfolgreich erreichen können. Die Psyche spielt eine ebenso wichtige Rolle wie Ernährung, Bewegung, Stoffwechsel, soziale Faktoren und die Pflege guter Gedanken.

    Einmal in jeder Woche, Donnerstags, findet ein 90 minütiges Treffen mit Diätassistentin Andrea Eichhorn sowie gleichgesinnten Menschen statt, die daran arbeiten möchten, ihr Körpergewicht und ihr Wohlbefinden zu optimieren.

    Regelmäßige Kursbesuche sowie aktive Mitarbeit bei gemeinsam erarbeiteten Schritten über einen Zeitraum von mindestens 3 bzw. 6 Monaten sind wünschenswert. In dieser Zeit können sich positive Änderungen auf allen Ebenen zeigen.

    Bei jedem Treffen wird ein bestimmtes Thema in Form unterschiedlicher Medien und Präsentationsmöglichkeiten z. B. Vortrag, Gruppenarbeit, PP-Präsentation und anschließender Diskussionsrunde vorgestellt bzw. behandelt.

    Der Einstieg in den laufenden Kurs ist möglich.

    Die Themen für diesen Kurs sind:

    - Gewicht reduzieren und Gewicht halten
    - Körper - Geist - Seele - Was ist eigentlich ganzheitlich?
    - Entgiftung - ein Trendthema
    - Schönheitsideale und Medien - wo liegt mein Wohlfühlgewicht?
    - Körperarbeit - wie fühle ich mich? Wann bin ich satt?
    - Nahrungsergänzungsmittel - sinnvoll oder nicht?
    - Diätfallen
    - Übungen zur Körperwahrnehmung
    - Geschmackstrainung
    - Gewicht stabilisieren
    - bewusst genießen

    - Balance halten

    Dieser Kurs wird dynamisch weiterentwickelt, mit den Anliegen und Erfahrungen aller Beteiligten. Deshalb kann es zu Themenänderungen kommen. Integriert werden Dozenten, die im Bereich Gesundheitsentwicklung tätig sind. 
    voraussichtlicher Beginn jeweils von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
    Der Energieausgleich für den 3 monatigen Kurs beträgt 180 Euro, für den 6 monatigen Kurs 320 Euro.
    Die Mindestteilnehmerzahl sind 5 Teilnehmerinnen/Teilnehmer.

     

     

      


     
    Foto privat: Sommersalat mit essbaren Blüten und frischen Beeren





     
     
    Das ABC einer gesunden Küche 

    Im Präventionskurs "Das ABC einer gesunden Küche" erfahren Sie zeitgemäßes Ernährungswissen, Ihren persönlichen Energiebedarf sowie Ihre Energiebilanz, zur optimalen Vitalstoffversorgung, für eine dauerhafte Ernährungsumstellung. Mit dem Grammmatch, Sensorikübungen, möglichst saisonalen, regionalen und natürlichen Lebensmitteln lernen Sie Leckeres und Vitaminreiches kennen und beim gemeinsamen Kochen Nährstoffe schonend zu bereiten. Versteckte Zucker- und Fettfallen erkennen Sie beim nächsten Einkauf, denn die Warenkennzeichnung ist ein weiteres Thema.
    Anhand von Original-Lebensmitteln entlarven wir Mogelpackungen durch Visualisierung anhand Zuckerwürfeln oder Fettmengen. 

    Gemeinsam trainieren wir im Supermarkt eine bewußte und sinnvolle Lebensmittelauswahl beim Einkaufstraining.
    Der Kurs umfaßt 10 Schulungseinheiten je 60 Minuten, findet in Kleingruppen von 8-10 Teilnehmer/innen statt, die Teilnahmegebühr beträgt 105,00 Euro. Nach § 20 SGB V gibt es die Möglichkeit auf eine Rückerstattung von Ihrer Krankenkasse.

    Kurstermine können gerne vereinbart werden unter Telefon 0931.460 50 65, bei Anrufbeantworter erhalten Sie baldmöglich einen Rückruf oder eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
     
    Der Präventionskurs "Das ABC einer gesunden Küche" nach § 20 SGB V wird für Kinder, Jugendliche und Heranwachsende, Erwachsene und Senioren angeboten, zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit und zur Vorbeugung von Erkrankungen.


    Entdecke Gesundes, Ernährungsberatung und -therapie, Ravensburgstr. 3, 97209 Veitshöchheim, Telefon 0931.460 50 65, Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Fax 0931.9912 70 77
     
     
     
     
     
     
     
     

     

     

    

     
    Werbung